Technik & Performance

von Richard Kolek (Kommentare: 0)

Oldtimer

Lädt eine Seite Langsam, hat der Seitenbetreiber ein Problem. Ladezeit wirkt sich nämlich auch auf die Verweildauer des Besuchers negativ aus. Dauert es ihm zu lange, ist er schnell wieder weg, und sucht sein Glück woanders. Ladezeit ist ein wichtiger technischer Ranking- Faktor, der durchm unterschiedliche Optimierungen verbessert werden kann, wie z.B.:

  • http-Requests reduzieren (z.B. CSS zusammenlegen, JS zusammenlegen)  
  • Bilder optimieren
  • CSS, HTML und JS reduzieren (minify)
  • Serverseitige Komprimierung aktivieren
  • Browser-Caching aktivieren (Expire Tags)

Es werden auch Code-Qualität und Aktualisierungshäufigkeit analysiert und bewertet. Sauberer Code ist daher auch aus SEO-Sicht anzustreben. Um zu prüfen ob eine Seite gut läuft, wird das Online-Tool Pagespeed Insight eingesetzt. Die Analyse von Google enthält dabei auch konkrete Verbesserungsvorschläge. Mit dem abarbeiten der Vorschläge kann die Seitengeschwindigkeit immer noch weiter verbessert werden. Irgendwann zahlt sich das allerdings nicht mehr aus. Aber verhältnismäßig einfach umzusetzende Vorschläge sollten dennoch vor allem wegen dem großen Einfluss auf User Expierence und Suchmaschinen-Optimierung umgesetzt werden.

Empfehlungen:

  • Soweit möglich sollten die Verbessurungsvorschläge aus dem Google Developers Page Speed Insights umgesetzt werden
  • Allgemeine technische Vorschläge:
    • Einsatz eines SSL Zertifikats (https)
    • Browser Caching nutzen (Expire Tags)
    • Zielseiten-Weiterleitungen vermeiden
    • CSS/HTML reduzieren (minify)
    • JavaScript- und CSS-Ressourcen, die das Rendering blockieren, in Inhalten "above the fold" (ohne Scrollen sichtbar) beseitigen (defer parsing)
    • Bilder optimieren – Formatierung und Komprimierung

Achte auch in Zukunft auf Leistungsmängel und setze die Vorschläge wo es möglich ist um. Wie schon erwähnt, ist sowohl für die User Expierence als auch für Suchmaschinenoptimierung von Bedeutung!

Weiterführende Links:

Zurück

Einen Kommentar schreiben